Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

.
Einwanderung in Thailand

Wenn man in Deutschland einwandert, was sollte man dann beachten. Ich glaube, daß selbst ein Deutscher auf diese Frage keine spontane Antwort geben kann, wenn er nicht vorschnell die erste Idee ausspricht. Deshalb betrachte ich das Thema Einwanderung einmal von einer anderen Seite.

Zum Beispiel stelle ich einfache Fragen wie;  was bedeuten die Farben   (schwarz, rot ,gold) in der Nationalflagge?

Einigkeit und Recht und Freiheit. (Punkt oder doch Fragezeichen) Spätestens zu diesem Zeitpunkt muß man feststellen, daß es auf die Frage Einwanderung in Deutschland aber wie? keine allgemein gültige Antwort geben kann. Aber was für Deutschland Gültigkeit besitzt ist ja vielleicht in anderen Ländern ganz anders. Also auf geht es zur nächsten Frage.

Was bedeuten die Farben  (rot, weiß, blau) in der Nationalflagge Thailands. Im Gegensatz zu Deutschland kommen hier keine Diskussionen auf, da jedes Kind sofort die Antwort; rot=Regierung, weiß=Budda, blau=König; parat hat. Alle Farben beanspruchen die gleiche Fläche und haben deshalb auch den selben Stelllenwert. Deshalb stellen sich deutsche Fragen, wie was ist mehr von Bedeutung; oder findet mehr Beachtung; in Thailand überhaupt nicht. Hier ein Beispiel für alle Ausländer (da ich in Thailand lebe, ist zur Zeit für mich alles andere Ausland)

rot=Regierung wird im Ausland dargestellt als zwei Parteien System bestehend aus rot=Kommunisten, weiß=Königstreue
weiß=Religion wird im Ausland als Theokratie (kein Multikulti) bewertet.
blau=König  wird gleichgesetzt mit Monarchie (Gefahr einer Diktatur im Verzug).

Alles Blödsinn.

Es gibt zwar ein zwei Parteiensystem aber eine Berichterstattung über König treue Thailänder und nicht König treue Thailänder ist ein schlechter Scherz. In Wirklichkeit stehen alle Thailänder geschlossen hinter ihrem König wie ein Mann, ob jung oder alt, ob aus dem Norden oder Süden, ob Industrieller oder Bauer. Eine kostitutionelle Monarchie hat mit einer Monarchie genausoviel gemeinsam, wie eine parlamentarische Demokratie mit der Demokratie zu tun hat.

Alle glauben hier mehr oder weniger an Budda. Das ist richtig. Aber als ich meine Kinder einschulen musste, fand ich hier auch Schulen in denen in jedem Klassenzimmer ein Kreuz über der Tür hängte und im Schulhof ein Wandgemälde in Lebensgröße von Jesus neben einer Buddastatue zu betrachten war. Das ist für mich Multikulti und nicht das Ergebnis einer Gerichtsverhandlung ob ein Kreuz im Klassenzimmer Verfassungsmäßig zulässig ist oder nicht.

Das war meine Einführungsseite Einwanderung und nun viel Spass auf den nächsten Seiten.

Hier geht es zu meiner Einwanderungs Geschichte

     

(letztes Update 21.12.2011)
 

 

 RESET Ende der Seite: Einwanderung    



Statistiken
 

 nPage Counter 
 Total:   45843 
 Heute:   0    
 Online:  1    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

free counters

 

free counters

 

 
München

 
Singapur

 
New York
 
           

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.